limited edition

Inspiration für die „Limited Edition“ ist das eigene reiche Erbe, der manufaktureigene Fundus an Formen und Farben. In ihr manifestiert sich die Leidenschaft für ein jahrhundertealtes Kunsthandwerk sowie die unermessliche Inspiration aus der Geschichte der Manufaktur: In einer Wiederauflage eines porzellanen Schreibzeugs von Paul Helmig aus dem Jugendstil und einer Konfektschale eines Service‘ Friedrich des Großen aus dem 18. Jahrhundert sowie in den Zeitgeist reflektierenden Neuschöpfungen des ehemaligen Chefplastikers Jörg Danielczyk und der Porzellanmalerin Sarah Helm.

LIMITED EDITION.jpg

© 2020 Blackkarat. Klngenberg

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon